Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

Gesundheit ist eine Wahl. Krankheit auch.

„Keine Krankheit kann in einem basischen Milieu/ Körper existieren – nicht einmal Krebs!",

sagte Dr. Otto Warburg (Nobelpreisträger für die Erkenntnisse in der Krebsforschung)

Dieses Video finde ich, zeigt sehr schön auf, wie perfekt unser Körper funktioniert und wie er uns permanent dabei unterstützt, gesund zu bleiben:

oder wie Dr. Antoine Bechamp herausfand:

"Die Mikrobe (die Bakterie, der Keim)  ist nichts, das Milieu ist alles!

Wer schon selbst Sauerkraut gemacht hat, der kann dies bestätigen. Leckeres, milchsauervergorenes Sauerkraut, gelingt nur unter absolutem Sauerstoffausschluss.

Durch das Verdichten des Weisskohls im Einmachtopf, schafft man ein sauerstoffarmes Milieu für die guten Milchsäurebakterien . Alle anderen Bakterien haben unter diesen Umständen gar keine Chance sich zu entwickeln.

Das Milieu hindert somit die unerwünschten Bakterien daran, sich zu vermehren.

Gemäss Dr. Antoine Bechamp ist es auch bei unserem Körper so. Ein riesiges Heer an gesunden Bakterien leben in einer für uns unterstützenden Symbose. Auf das richtige Milieu kommt es an, dass die guten Bakterien bei uns wohnen.

Wer das Milieu beeinflussen kann, der kann bewusst zwischen Krankheit und Gesundheit wählen.

Diese Aussagen bringen mich in die Eigenverantwortung und geben mir Mut und Vertrauen, mein eigener Glücks-Schmied zu sein.

Und das Gute daran ist, dass jeder das Milieu in seinem Körper in jedem Augenblick selbst beeinflussen kann.

Mir ist klar, dass ein gesundes Milieu nicht nur durch unsere tägliche Ernährung beeinflusst wird.

Stressreduktion, genügend Schlaf, gesunde Beziehungen und sozialer Kontakt und Bewegung, um einige zu nennen, unterstützen genau so unser Milieu und unsere Gesundheit.

Doch ehrlich gesagt, sind einige Punkte davon wirkliche Knacknüsse für mich. So setze ich einfach die Dinge um, welche mir einfach gehen und übe mich in den Herausforderungen täglich besser zu werden.

Ich finde, eine gesunde Ernährung ist etwas vom einfachsten, was ich für mich und meine Gesundheit machen kann.

So fällt es mir leicht bei der Auswahl meiner Lebensmittel, eine gesunde Wahl zu treffen.

Ebenso ist es so einfach mir täglich frische, aufbauende Sprossen auf den Teller zu zaubern. Zudem möglichst vollwertig und basenüberschüssig zu essen. So wird mein Körper basischer und "versauert" nicht. Ich habe mir angewöhnt, die Lebensmittel, welche gut auch roh gegessen werden können, in seiner unveränderten & natürlichen Form zu essen. So bleiben viele Inhaltsstoffe erhalten.

Kleine Erinnerung: 

"Es werden keine Krankheiten vererbt, sondern Schwachstellen."

Und ich bin überzeugt davon, dass uns die Sprossen dabei helfen, gesund zu bleiben.

"Nur Leben erzeugt Leben!" 

Ich wünsche mir, dass dieses Video & Zeilen dir ebenfalls Mut und Vertrauen geben.

Alles Liebe

Marco

Hier findest du eine kleine Auswahl an stark basenbildenden Sprossen:

Besuche die sprossensamen.de Seite für Bestellungen aus dem EU-Raum!

Auf https://samensprossen.ch/ sind nur Lieferungen für die Schweiz und Liechtenstein möglich.
Möchtest Du an eine Lieferadresse im europäischen Raum bestellen?